Strangfärben

Neben der Baumfärberei verfügt die Firma Lindenfarb über eine Strangfärberei. Hier wird die Ware zu einem Kreis zusammengenäht und in ca. 8 Stunden mehrfach durch die sogenannte Flotte (flüssiger Farbstoff) geführt. Am Ende des Färbeprozesses wird die Ware in der Maschine gespült und gewaschen.

Vor allem Artikel aus Rundstrickware werden in der Strangfärberei gefärbt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite drucken